Objektnummer des Anbieters: 2835

Sanierte Gartenwohnung - Zentral an der U7 und A100

    • Sanierte Gartenwohnung - Zentral an der U7 und A100
    • Hauseingang

      Hauseingang

    • Diele

      Diele

    • Treppenhaus

      Treppenhaus

    • Wohnungseingang

      Wohnungseingang

    • Duschbad

      Duschbad

    • Duschbad

      Duschbad

    • Zimmer 1

      Zimmer 1

    • Fensterausblick

      Fensterausblick

    • Zimmer 1

      Zimmer 1

    • Zimmer 2

      Zimmer 2

    • Zimmer 2

      Zimmer 2

    • Küche mit Balkon

      Küche mit Balkon

    • Balkon

      Balkon

    • Gartenanteil

      Gartenanteil

    • Küche

      Küche

  • Loading...
  • Loading...
Bad Dusche, Fenster
Boden Fliesen, Laminat
Heizungsart Zentralheizung, Fernheizung
Befeuerung Fernwärme
Kabel / Sat- TV

Diese gefragten Wohnungen in der Siedlung verfügen über einen funktionellen Grundriss und weisen folgende Ausstattung aus:

- Anzahl der Zimmer 2
- hochwertige Laminatböden im Wohnbereich
- modern gefliestes Duschbad mit Fenster
- wandhängendes WC mit in der Wand integriertem Spülkasten
- Strukturheizkörper als Handtuchhalter
- hochwertige Sanitärobjekte
- modern geflieste und geräumige Wohnküche
- Balkon
- Gartenanteil
- Kaltwasserzähler
- Keller bei Verfügbarkeit im Objekt
- Fernwärme

Das hier vorgestellte Objekt ist Teil der Gesamtanlage Lenther Steig 9-24, Natalissteig 1-29, Quellweg 45-75, Schuckertdamm 312-334, Schuckertplatz 1-9 sowie Schwiegersteig 1-28. Die Anlage wurde im Jahre 1930 durch Siemens errichtet und diente den Beschäftigten als Werkswohnung. Sämtliche Einheiten werden mittels Fernwärme versorgt und Ein Großteil der Wohnungen verfügen über einen Balkon bzw. einen kleinen Gartenanteil und weisen zudem einen guten Austattungsstandard auf. Die Häuser sowie die Wohnungen präsentieren sich in einem guten Zustand. Ein besonderes Merkmal der Anlage sind die zwischen den jeweiligen Gebäuden großangelegten, zum Teil parkähnlichen Grünflächen, die den Mietern der Umgebung zur Verfügung stehen.

Für die Erholung ist bestens gesorgt. Zum einen das ruhige Wohnumfeld, zum anderen der Volkspark Jungfernheide sowie der Siemenspark zu jeder Jahreszeit. Sie sind ideal für kleine Spaziergänge am Abend. Kinder freuen sich über den nahe gelegenen Sportplatz, die Freilichtbühne und das Freibad Jungfernheide. Die kurzen Wege zum Einkaufen, zur U-Bahn (U7) mit der Station Siemensdamm, zur S-Bahn (S 42 Ring), der Buslinie 123 und vor allem der Autobahnanschluss A 100 runden die gute Infrastruktur ab. Rund um das Einkaufszentrum Siemensstadt bieten sich vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomieangebote. Verschiedene Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen sind fußläufig erreichbar.

Für die Dauer des Mietverhältnisses wird eine Staffelmiete vertraglich vereinbart. Der Wohnung ist ein Garten zur Nutzung zugeteilt. Zuzüglich zur Nettokaltmiete wird für den Garten ein monatliches Nutzungsentgelt in Höhe von 65,00 EUR vereinbart.

Objektadresse

Quellweg 53
13629 Berlin-Spandau

600,- € 2

Kaltmiete

Zimmer

Preise & Kosten

Kaltmiete 600,- €
Nebenkosten 84,- €
Heizkosten 50,- €
Warmmiete 799,- €
Heizkosten in der Warmmiete enthalten

GRÖßE & ZUSTAND

Wohnfläche 59,10 m2
Gesamt Anzahl Etagen 3
Zimmer 2
vermietbare Fläche 59,10 m2
Zustand Teil-/Vollsaniert
Baujahr 1930

Energiepass

Energiepass Art Verbrauch
Gültig bis 28.04.2024
Energieverbrauchkennwert 157,50 kWh/m²a
Mitwarmwasser

Kontakt

Ansprechpartner: Thomas Voss
Tel.: +49(0) 30 - 75 44 98 -400
E-Mail: info@eb-realestate.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns noch heute.

Ich wünsche

* Pflichtfelder

NEWSLETTER
Bleiben Sie informiert über die EB GROUP und tragen Sie sich hier für
unseren Newsletter ein.